Kontaktverbot bis 19.04.20 verlängert – Bußgeld bei Verstößen droht

+++ UPDATE: Diese Verordnung trat mit der 3. ThürSARS-CoV-2-EindmaßnVO vom 18.04.2020 außer Kraft. +++

Am 7. April 2020 hat das Thüringer Gesundheitsministerium die 2. Thüringer Verordnung über die erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus erlassen. Demnach wurde das strenge Kontaktverbot, das eigentlich nur bis 8. April galt, über das Osterfest hinaus bis zum 19. April 2020 verlängert. Zudem wurden Tatbestände für Ordnungswidrigkeiten definiert.

Die Verordnung finden Sie unter folgendem Link:  Zweite Thueringer Verordnung Coronavirus vom 07.04.2020

Zur Ahndung von Verstößen gegen die Verordnung hat das Land Thüringen auch einen Bußgeldkatalog erlassen, der landeseinheitliche Bußgeldhöhen festsetzt.

Den Bußgeldkatalog finden Sie unter folgendem Link: Bussgeldkatalog Coronavirus vom 07.04.2020