Regelbetrieb im Kindergarten beginnt am 31.08.2020

Ab dem 31. August 2020 gelten in den Kindertageseinrichtungen im Moorgrund der sogenannte „Regelbetrieb mit vorbeugendem Infektionsschutz“. Somit kehren auch die Einrichtungen in Gumpelstadt und Möhra zu den regulären Öffnungszeiten zurück. Angesichts der nach wie vor andauernden Corona-Pandemie gelten weiterhin einzuhaltende Infektionsschutzvorgaben. In der kommunalen Einrichtung in Gumpelstadt werden beide Infektionsschutzbereiche weitestgehend aufrechterhalten. Die bislang praktizierte Bring- und Abholpraxis an den Eingangstüren der Einrichtungen bleibt bestehen.

Im Infektions(verdachts)fall sind in der jeweiligen Einrichtung wieder Einschränkungen möglich. Bei Reiserückkehr aus vom Robert-Koch-Institut festgelegten Risikogebieten besteht weiterhin eine 14tägige Quarantänepflicht. Ein Betreten der Einrichtung vor Ende der 14-Tage-Frist ist nur bei Vorlage eines negativen Testergebnisses möglich.

Sollte noch Informationsbedarf bestehen, wenden Sie sich bitte an die Einrichtung vor Ort.