Pummpälzweg

Streckentyp

Themenweg

 

Länge

28 km

 

Streckenverlauf

Der sagenhafte Pummpälzweg verbindet die Wartburg und die Stadt Eisenach über den Rennsteig hinweg mit dem Frankenstein, der Hausburg der Bäderstadt Bad Salzungen. Die großen Thüringer Sagenforscher Ludwig Bechstein und Christian Ludwig Wucke begleiten den Wanderer mit ihren mystischen, manchmal gruseligen, aber auch lehrreichen Sagen auf anschaulichen Informationstafeln. Von diesen Sagen haben sich HolzbildhauerschülerInnen der Schnitzerschule Empfertshausen inspirieren lassen und auf 22 Sagenstandorten einmalige Skulpturengruppen geschaffen.

Der Pummpälz ist ein sehr agiler kleiner Kobold aus Gumpelstadt, auf dessen Weg immer einiges passiert. Erkundigen Sie sich im Internet (www.pummpaelz.de) oder direkt im Pummpälzbüro (Tel. 03695/620580) über die Entwicklungen im Pummpälzmärchenland, das jährliche Pummpälzfest am Reformationstag und die Pummpälz-Sportveranstaltungen.