Spinnstube

Türkstraße 5
36433 Moorgrund/ OT Möhra

Telefon:03695/840270

 

Informationen zur Unterkunft

Mitten im Dorfkern des kleinen Lutherstammortes Möhra befindet sich das 1626 erbaute, heute denkmalgeschützte Fachwerkhaus.
In den fast 400 Jahren seines Lebens beherbergte das Gebäude viele verschiedene Menschen, war Teil eines Bauernhofes, Wohnhaus, Gemeindeamt, Poststelle, Bankfiliale und Regiezentrale für Filmarbeiten.
Seit 2006 wurde es grundlegend und mit viel Liebe saniert. Dabei fanden überwiegend alte und gebrauchte Baumaterialien wie Lehm, Stroh, alte Balken und Hölzer sowie Ziegelsteine Verwendung. Gepaart mit zurückhaltenden modernen Elementen ergibt sich eine interessante und charmante Mischung.

Es stehen zwei Doppelzimmer für die Gäste bereit.

 

1. Gästezimmer: „conclave rusticus“ (ist lateinisch und bedeutet: Bauernkammer)
Ausstattung:

  • Doppelbett, Sat-TV, Radio
  • Frühstückstresen mit Spüle, Wasserkocher, Minikühlschrank, Geschirr, Besteck, Geschirrtücher, Reinigungsmittel
  • Dusche, Waschtisch, separates WC, Haartrockner
  • Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden

 

2. Gästezimmer: „granarium“ (ist lateinisch und bedeutet: Kornspeicher)
Ausstattung:

  • Doppelbett, Sat-TV
  • Bad mit Dusche, Waschtisch, WC, Haartrockner
  • Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden