Trusetaler Wasserfall

Faszination Natur …… Trusetaler Wasserfall

Inspiriert von der imposanten Felskulisse entstand 1865 durch Baurat Specht der wildromantische Wasserfall – ein Naturdenkmal.

Von April bis Oktober wird ein Teil des Trusewassers umgeleitet und fließt mit geringem Gefälle am Hübelsberg und Halbstein entlang.
Auf 3,5 km schlängelt sich der künstlich angelegte Wasserfallgraben harmonisch durch die Waldlandschaft.
Im Buchwald der Hühnberge, wo die Felsen besonders markant hervortreten, stürzt das Wasser tosend 58 Meter hernieder.
Über 228 Stufen können Sie den Wasserfall besteigen. Ein Blick von der Teufelskanzel ins Trusetal, ins Werratal und auf die Rhönberge, belohnt Sie für den Aufstieg.

Am letzten Oktober versiegt das Wasser durch Menschenhand, um ab Ostern aufs Neue seine Besucher zu faszinieren.
Der idyllische Wasserfall-Rundwanderweg bietet zu jeder Jahreszeit Naturerlebnisse pur.

 

Adresse

Brotteroder Straße
98596 Trusetal
Telefon: 036840 81578
Telefax: 036840 8248

 

Weitere Informationen

Enfernung

14 km vom Gemeindezentrum